Termine

Wir arbeiten ausschließlich mit Bestellsystem, d.h. Sie vereinbaren in der Regel – außer natürlich in Notfällen – einen Termin mit dem Praxisteam, am besten telefonisch unter +49-2421-38224 während unserer Sprechzeiten. Dieses System gewährleistet für Sie kürzestmögliche Wartezeiten und erlaubt uns, den Praxisablauf flüssig zu gestalten. Erfahrungsgemäß lässt sich die Wartezeit durch eine Terminwahl zu Beginn der Vormittags- oder Nachmittagssprechstunde oder freitags von 13:00 - 15:00 Uhr minimieren. Bei akuten Problemen erhalten Sie  in der Regel den nächstmöglichen Termin am selben Tag.

 

Besteht ein außerordentlicher Gesprächs- oder Informationsbedarf, teilen Sie uns dies bitte bereits bei der Terminvereinbarung mit, damit Ihnen ausreichend Zeit zugemessen werden kann. In der Regel erhalten Sie dann nachmittags am Ende der Sprechstunde einen Termin.

 

Sollten Sie einmal einen Termin nicht wahrnehmen können oder sich erheblich verspäten, geben Sie uns bitte sobald als möglich Bescheid.

 
  

Wichtige Informationen für Ihren Praxisbesuch

Als gesetzlich versicherter Patient bringen Sie bitte grundsätzlich bei jedem Termin Chipkarte und Bonusheft mit. Gerade das Vergessen der Chipkarte bedeutet für uns am Quartalsende oft stundenlange telefonische Mahnarbeit und für Sie zusätzliche Wege. Die Zeit für Mahnungen würden wir uns gerne sparen und für Sie persönlich aufwenden.

 

Sollten Sie bereits aus irgendwelchen Gründen Medikamente einnehmen, legen Sie bitte entweder die Gebrauchsinformationen vor oder notieren sich die Namen der Präparate.

 

Terminversäumnisse blockieren den Ablauf in einer Praxis erheblich. Bitte sagen Sie Termine die Sie nicht wahrnehmen können spätestens 24 Stunden vorher ab. Dafür sind wir für Sie per Anrufbeantworter und E-Mail rund um die Uhr erreichbar. Versäumte Termine müssen wir gegebenenfalls in Rechnung stellen.

 

Manchmal lassen sich trotz Bestellsystem Wartezeiten nicht vermeiden (Notfälle, unerwartete komplexe Probleme). Fragen Sie deshalb gleich bei Ihrem Eintreffen nach der voraussichtlichen Wartezeit und überlegen Sie, ob Sie nicht noch Einkäufe erledigen können.

 

Bitte setzen Sie uns davon in Kenntnis, wenn sich Ihre Adresse ändert. Sie helfen uns damit, den Verwaltungsaufwand in Grenzen zu halten.

 

Bitte bedenken Sie, dass aufgrund der sehr unterschiedlichen Konsultationsabläufe das Aufrufen der Patienten nicht immer in der Reihenfolge ihres Eintreffens in der Praxis erfolgt.

 

Vielen Dank für Ihre Mithilfe, wir freuen uns, für Sie da zu sein.

Unterschrift

ImpressumKontakt